Aktuelle Nachrichten aus Osttirol

Aktuelle Nachrichten aus Osttirol

Osttirol

Kleine Zeitung
Osttirol
03.07.2022 14:00 Uhr

Ideenwerkstadt hilft bei Neugestaltung des Lienzer Hauptplatzes

Im Rahmen einer Ideenwerkstatt wurden in der Mittelschule Lienz-Nord verschiedenste Vorstellungen gesammelt, die den neuen Lienzer Hauptplatz mitgestalten sollen. Weiter geht die Arbeit in den Ausschüssen.
03.07.2022 10:00 Uhr

Radprofi Felix Gall unterstützt Bewegung in der Schule

Erlös aus Fanmeile und Versteigerung eines Trikots bekam die Volksschule, die Felix Gall selbst besucht hatte. Mit dem Geld wurden Sportgeräte gekauft.
03.07.2022 00:01 Uhr

Osttirol

So stimmen Sie mit! Die Kleine Zeitung sucht bei der "Platzwahl 2022" den schönsten Platz am Wasser in Kärnten. Ihr Lieblingsplatz befindet sich in Osttirol? Hier können Sie bis zum 28. Juli 2022 für Ihren Favoriten voten.
02.07.2022 15:00 Uhr

"Unser Einsatz wirkt wie eine Medizin"

Seit 2019 übt Veronika Steiner-Suntinger die Position des Besuchsdienstes des Roten Kreuz aus. Die Hilfsbereitschaft und die sozialen Tätigkeiten waren ihr schon immer wichtig.
02.07.2022 07:00 Uhr

13.000 Thujen aus Abfaltersbach sollen Bettwanzen bekämpfen

Die Ölspezialisten Gebrüder Unterweger aus Thal haben in Abfaltersbach 13.000 Thujen angepflanzt. Diese werden zu ätherischen Ölen verarbeitet und helfen unter anderem in den USA im Kampf gegen Bettwanzen.
02.07.2022 06:00 Uhr

Diese Ärzte und Notdienste arbeiten am Wochenende

Hier finden Sie die wichtigsten Telefonnummern für Notfälle am Wochenende.
01.07.2022 18:00 Uhr

Anton Pletzer ist jetzt ein echter Matreier

Anton Pletzer, Seniorchef der iDM in Martrei, wurde für seine Verdienste um den Wirtschaftsstandort zum Ehrenbürger der Marktgemeinde ernannt.
01.07.2022 17:00 Uhr

Sammler sind glückliche Menschen

1840 startete die Briefmarke ihren Siegeszug von England aus in die Welt. Das Sammeln von Briefmarken ist eine Beschäftigung, bei der man Geschichte und Weltgeschehen kennenlernt. Auch in Osttirol.
Zitat des Tages
"Der Tag, an dem die Wissenschaft beginnt, nicht-physikalische Phänomene zu studieren, wird in einem Jahrzehnt mehr Fortschritte machen als in allen früheren Jahrhunderten."
Nikola Tesla (1856-1943), Erfinder, Physiker und Elektroingenieur