Aktuelle Nachrichten aus Österreich

Aktuelle Nachrichten aus Österreich präsentiert von

Logo derStandard

Inland - derStandard.at

Erfahren Sie mehr über Österreichs Innenpolitik, die Parteienlandschaft, sowie die Arbeit des Parlaments.
24.06.2024 07:59 Uhr

SPÖ fordert Klage gegen Ungarn wegen dortiger geringer Zahl an Asylanträgen

Die Sozialdemokraten gaben ein Rechtsgutachten in Auftrag. Dieses sieht einen Verstoß Ungarns gegen das EU-Recht in puncto Asylverfahren
24.06.2024 07:00 Uhr

KI macht uns zu besseren Lehrerinnen und Lehrern

Wie KI den Schulalltag revolutioniert und Lehrkräften hilft, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren – Anwendungsbeispiele aus der Praxis
24.06.2024 06:00 Uhr

Fünf Dinge, die die (nächste) Regierung für Transparenz und Demokratie tun könnte

Von der Pressefreiheit über die Justiz bis zum Informationsfreiheitsgesetz: Wo besteht für die Politik Handlungsbedarf?
24.06.2024 06:00 Uhr

Wahlarztverbot für Teilzeit-Spitalsärzte "rechtlich nicht zulässig"

Arbeitsrechtsexperte Marhold sieht den Vorstoß von Hacker kritisch und verweist auf eine EU-Richtlinie, die jede Diskriminierung von Teilzeitbeschäftigten verbietet
23.06.2024 17:02 Uhr

Neun Wochen Sommerferien: Ist die lange Dauer noch zeitgemäß?

Schülerinnen freuen sich auf die Sommerpause, der Druck auf Eltern ist jedoch enorm. Betreuung wird nicht überall angeboten, und der Urlaub der Erwerbstätigen ist bald ausgeschöpft
23.06.2024 14:02 Uhr

Doskozil will sich im Wahlkampf zurückhalten, damit Babler sich beweisen kann

Zum neuen SPÖ-"Masterplan" zum Thema Migration äußerte sich Doskozil in der Orf-Pressestunde zurückhaltend. Ganz zufrieden ist er damit aber auch nicht
23.06.2024 12:15 Uhr

Grüne zweifeln am Verfassungsdienst, die ÖVP findet das "furchterregend"

Der Rechtsdienst im Bundeskanzleramt liefere oft, "was der ÖVP passt", sagt Umweltministerin Gewessler. Die Volkspartei ortet darin einen Angriff auf den Rechtsstaat
23.06.2024 12:00 Uhr

Extremismusforscherin Ebner: "Die größte Gefahr ist, dass es ein Zurück in die Vergangenheit gibt"

Verschwörungsmythen würden auf den gleichen Mustern aufbauen und an aktuelle Kontexte angepasst werden, sagt Julia Ebner. Zugrunde liege ein Hass auf Minderheiten
23.06.2024 09:30 Uhr

Stelzer will Bundesländer als "verlässliche Säulen der Republik" positionieren

Ab Juli übernimmt Oberösterreich den Vorsitz der Landeshauptleutekonferenz. Pflege und Gesundheitsversorgung sollen Themenschwerpunkte werden
23.06.2024 07:00 Uhr

Szenen einer Entreicherung: Wie Marlene Engelhorn 24.946.000 Euro loswurde

Im Jackpot lagen 25 Millionen. 50 Menschen haben entschieden, wer das Geld bekommen soll. Wie haben sie das gemacht, und warum gehen 54.000 Euro an die Erbin zurück? DER STANDARD war dabei
22.06.2024 14:01 Uhr

Babler zu SPÖ-Asylkurs: "Es gibt keine Verschärfung, es gibt Klarheit"

Der SPÖ-Chef will mit dem "aufgefrischten" Kaiser-Doskozil-Papier zur Asyl- und Integrationspolitik "für Ausgleich und Ordnung sorgen". Burgenlands Landeshauptmann blieb dem Parteitreffen fern
22.06.2024 13:59 Uhr

Grüne feiern Gewessler: "Zug zum Tor braucht's nicht nur vom Arnautovic"

Beim Bundeskongress kürte die kleinere Regierungspartei Werner Kogler mit 94,5 Prozent zum Spitzenkandidaten. Star des Tages war aber jemand anderer: "Es war ein unendlicher Sieg"